Reparatur Übersicht

Leistungsübersicht

Felgenreparatur- und Service von Aluminium- und Leichtmetallfelgen mit Garantie in „Swiss-Quality“

Als Ihr kompetenter Alufelgen-Spezialist reparieren und veredeln wir Ihre Alufelgen und Oberflächen sauber und zuverlässig. 1-teilige, 2-teilige oder 3-teilige Alufelgen, geschraubte, verschweisste, gegossene, geschmiedete Sterne und Felgenringe aller Marken und Grössen.

Die fachgerechte Reparatur Ihrer Felge ist unsere Passion.
Wir freuen uns auf Ihren Auftrag.

LASSEN SIE SICH BERATEN


Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung und beantwortet alle Fragen zum Thema Autofelgen.
Besuchen Sie uns Vorort, lassen Sie sich von uns beraten und von unserer Ausstellung inspirieren.

 

Kompetenz-Center

Über 250 reparierte und aufbereitete Musterräder kann der Kunde im PANTHERA-Shop und Felgenprofi Kompetenz-Center in Höri unter die Lupe nehmen und sich vor Ort von der Technologie oder dem Glanzgrad sowie der Felgenprofi-Produktepalette nachhaltig überzeugen.

Ab sofort und rechtzeitig zur neuen Saison steht eine weitere prozessgesteuerte KSP-3 Schleifanlage- und Felgenring-Poliermaschine der neusten Entwicklung zur Verfügung und ermöglichen beste Verarbeitungen in Detail, schnellere Lieferzeiten in Werkstatt und Produktion für Ihre Felgen.

Swiss-Quality

Felgenprofi-Garantie
Erfahren Sie mehr über unser Leistungsportfolio aus dem Bereich Felgenreparatur.
Felgen- und Bordsteinschäden beheben
Ganz egal wie stark oder tief Ihre Felge beschädigt ist, sprechen Sie mit dem Felgenprofi über eine professionelle Aluminium-Reparatur oder Instandsetzung der Oberfläche. Es gibt verschiedene Möglichkeiten und jede Felge muss individuell begutachtet werden und je nach Herstellungsprozess gibt es dann einen Reparatur- und Preisvorschlag.
Lackbeschädigungen und Steinschläge
Diese können jederzeit entstehen, sei es beim Fahren auf Asphalt- oder Natursteinstrassen. Steine - oder Split, die auch in den Wintermonaten auf unseren Strassen liegen verursachen so eben genau diese ungewollten Schäden in der Lacksicht und das Aluminium kann korrodieren / oxydieren. Wasser und Sauerstoff, führen dann zu einer Unterwanderung.
Kratzspuren, Druckstellen und Einschlüsse aufarbeiten
Diese können z.Bsp. bei der Pneumontage- oder Reifendemontage durch ein Montiereisen, Hebel oder die Reife-/Montiermaschine oder deren Werkzeug am Felgenrand / Horn oder am Innenbett bei den Spannbacken entstehen. Man spricht auch von sogenannten Druckstellen, die sehr oft nicht unmittelbar oder gleich nach dem Besuch beim Pneuhaus für den Kunden zu sehen sind und leider dann erst später sichtbar werden. Durch eine Druckstelle aussen am Horn oder Innen an der Narbenbohrung löst sich der Lack punktuell und das Aluminium ist angreifbar. Sehr ärgerlich für den Kunden, da nach einigen Wochen/Monaten der Schaden vom Verursacher in der Regel nicht mehr zugegeben / reguliert wird. Fragen Sie den Felgenprofi um Rat und planen Sie einen Termin vor Ort, damit die Felgen, Oberfläche und der Schaden begutachtet und behoben werden kann.
Oxydation und Korrosion beseitigen aller Art
Aluminiumfelgen - / Aluminium-Legierungen reagieren sehr empfindlich auf Wasser, Chemie, Felgenreiniger, Feuchtigkeit, Luft, Sauerstoff - aber vor allem Salz- / Salzwasser, wie es über die Wintermonate auf unseren Strassen Tonnenweise verteilt hat. Salzwasser ist ein Multiplikator für Schäden im Aluminium. Ist der Lack oder die Oberfläche nur an einer winzigen Stelle beschädigt, passiert es unaufhaltsam. Sprechen Sie mit uns über die Möglichkeiten.
Chemisches ablaugen und entlacken
Das ist sehr oft notwendig, um überhaupt eine vernünftige neue Oberfläche auf die Alu-Felge zu bekommen. In den meisten Fällen empfehlen wir das unseren Kunden und können das sogar bei uns in der Produktion im Hause anbieten. Wir verwenden dafür eine eigens dafür entwickelte Flüssigkeit mit OEM Freigabe, welche auch die Automobilindustrie anwendet. Nur so kann der neue Lack oder die beschichtete Oberfläche optimal und langfristig haften und das Aluminium schützen und der Besitzer erfreut sich langfristig. Achtung: Nicht jede Alu-Felge hat gleich viel Silicium und Magnasium-Anteile in der Legierung. Daher ist hier besondere Vorsicht geboten, auch bei der Sogenannten „Heissentlackungsmethode". Auch entstehen hier Durchlaufprozesse. Guter Rat ist also gefragt !
Vorbehandeln von Aluminium
Das ist immer zwingend und entscheiden wir von Felge / Oberfläche / Material zur Aufgabenstellung. Entscheiden ist immer auch Verwendungszweck und deren Anwendung. Viele Kunden denken leider nicht dran...
Randreparatur an Flachbett
Egal ob 1-teilige, 2-teilige oder 3-Teilige Felgen. Wir können hier weiterhelfen und neben Aluminium auch eloxierte, anodisierte Aluminium-Ringe oder Felgenbetten aus INOX-Edelstahl bearbeiten und wieder reproduzieren. Viele Kunden sind überrascht, welchen Glanzgrad oder Schliffbild wir aus dem „alten“ Material wieder herausholen. Optinell können wir das Felgenbett und Flachbatt auch versiegeln oder beschichten. Wir kombinieren eine professionelle Reparatur auch mit einer Veredelung und Oberflächentechnik. Diverse Beispiele sehen Sie auch auf der Galerie (vorher-nachher)
Hornreparatur an Stufenbett
Ja, richtig, jede Felge hat ein sogenanntes Felgenhorn. Genau das ist es, was bei einem „Date mit dem Bordstein“ oder Trottoir dann eben ramponiert wird und repariert werden soll. Bei einem Stufenbett ist die Breite und Abstufung zum Stern dann unterschiedlich. Die meisten Stufenbetten sind mehrteilige Felgen. Auch diese Form von Felgenreparaturen können wir bearbeiten, schleifen und wieder spiegelpolieren, Versiegeln, lackieren oder beschichten.
Bearbeitung am Felgenhump
Das wird nötig wenn eine Felge deformiert / verzogen ist und gerichtet werden muss. Durch ein Schlagloch oder beim überfahren einer Bodenplatte im Baustellenbereich - reichen schon Geschwindigkeit von 50km/h um einen „Höhenschlag“ einzufahren. Welche Kräfte beim überfahren von 120km/h oder schneller bei einer Brücke / Bodenwelle / Zarge auf die Felge einwirken sind enorm. Wir vermessen jede Felge egal ob Restauration, Reparatur oder Veredelung mit Messinstrumenten und dies bis zu einem hundertstel Millimeter. (0.01mm Genauigkeit).
Reparatur, Lackierung mit Versiegelung
Die Frage stellt sich bei jeder Reparatur und im Anschluss die passende Lackierung (Farbe) ist immer der Aufwand, die Material- und Arbeitskosten und die Wirtschaftlichkeit. Leider ist es uns nicht möglich eine Ferndiagnose oder Blindofferte zu erstellen. Ein Termin vor Ort gibt dem Kunden die Möglichkeit Rat einzuholen und dann auch die richtige Entscheidung zu treffen.
Strukturschleifen und Neubeschichten
Felgenhorn, Felgenstern oder Konturen können wir die Oberfläche mechanisch bearbeiten, Glanzdrehen oder mit einem Strukturschliff versehen. Danach könnentransparente oder Klarpulverlacke oder Lasuren einen besonderen und farbigen Akzent setzen.
Aufbereiten von Auto und Motorradfelgen
Egal welche Marke, Grösse, Design und Oberfläche Ihre Felge hat. Sie haben ein Felgenproblem oder wünschen sich eine neue Farbe die zu Ihrem Fahrzeug passt. Eine professionelle Bearbeitung beginnt mit einer klaren Aufgabenstellung muss nicht immer teuer sein. Wir beraten alle unsere Kunden im Felgenprofi-Kompetenz-Center. Einzigartig in der Schweiz !
Aufbereiten von Oldtimer und Rennsportfelgen
Nur Sicherheit schafft vertrauen. Kommen Sie lieber gleich zum Felgenprofi, bringen Sie Ihre Felgen gleich mit und lassen Sie sich beraten.
Aluminium Schweisstechnik
Beim Schweissen von Aluminium sind verschiedene Parameter zu beachten. Unser Mitarbeiter der Schweisstechnik verfügt über die nötige Ausbildung, Materialkenntnisse, Erfahrung und Schweisserprüfung. Nicht alle Risse- und Schäden können - oder dürfen bei einer Aluminium-Felge geschweisst werden. Wir haben oft Reparaturstellen - oder Schadenfälle, wo es absolut vertretbar ist ein Materialauftrag durchzuführen um die ursprüngliche Kontur und Materialstärke so wieder herzustellen. Ab einer gewissen Schadentiefe muss ein Materialauftrag erfolgen. Wir behalten uns aber auch vor Reparaturen, Schäden nicht anzunehmen oder bereits reparierte Felgen von Fremdfirmen abzulehnen.
Edelstahl- und INOX Schweisstechnik
Auch hier kann der Felgenprofi Teile und Felgenringe aus rostfreiem Stahl reparieren und ggf. einen Materialauftrag vornehmen und die Bearbeitung / Reparatur abschliessen.
Materialauftragen / Aluminium-Legieren
Je nach Basismaterial und Legierung der Aluminium-Felge, sind die entsprechenden Zusatzwerkstoffe zu verwenden und die Parameter beim Schweissen von Aluminium zwingend einzuhalten. Durch eine falsche Anwendung beim Schweissprozess kann es zu irreparablen Schäden, Rissen oder Veränderungen im Gefüge und der Stabilität / Tragkraft geben. In der Regel wird von jedem Hersteller das Schweissen an Felgen grundsätzlich untersagt oder verboten, es sei denn der Hersteller selber führt es aus. Da verschiedene Hersteller und Felgenproduzenten selber die Sterne und Felgenringe aus Stabilitätsgründen Schweissen, zusätzlich noch „verstärken“ wird dieser Punkt immer kontrovers diskutiert. Gesunder Menschenverstand, Augenmass und Erfahrung ist gefragt. 100% Sicherheit hingegen gibt es nie, auch bei neuen Felgen gibt es Konstruktions- / Materialfehler, Verarbeitungsfehler und Schäden infolge Materialermüdung.
Service an mehrteiligen Felgen
Dieser Begriff stammt aus der Praxis. Wenn eine mehrteilige Felge repariert und aufbereitet werden muss, wird grundsätzlich die Felge in Ihre Bauteile zerlegt. Achtung. Bitte nicht selber zerlegen und zusammenbauen. Die Arbeitsschritte, Abläufe, Werkzeuge, Ersatzteile, Schrauben, Muttern etc. sind Sicherheitsrelevant. Dehnschrauben müssen immer zwingend ersetzt werden. Kommen Sie daher lieber gleich zum Felgenprofi und geben Sie Ihre mehrteiligen Räder in beste Hände. Alles aus einer Hand mit Garantie und Sorglos-Service.
Felgen, zerlegen, neu abdichten
Also mehrteilige Felgen müssen nach der Reparatur, Reinigen, zerlegen (Service mehrteilig) - wieder neu abgedichtet werden. Je nach Konstruktion eine Dicht- / Decknaht. Wir verwenden nur OEM-Werkstoffe und hochwertige Silikon-Dichtmassen und garantieren nach unserer Arbeit wieder 1 Jahr auf Luftverlust, so wie dies auch bei neuen Felgen nur ein Jahr beträgt. Kunden mit mehrteiligen Felgen die schon einige Jahre im Einsatz waren, sollten daher nicht warten bis sich ein schleichender Luftverlust bemerkbar macht und vorher mal die Felgen zum "Service“ vorbeibringen.
Felgenringe wechseln, bearbeiten und verschrauben
Bitte nur vom Hersteller, oder autorisierten Felgenprofi durchführen lassen. Immer wieder bekommen wir Felgen oder Schäden zu sehen, wo die Schrauben gebrochen sind, weil der Kunde da selber „Hand angelegt“ hat. Achtung, derjenige der die Felge zerlegt muss im Schadenfall auch immer die Haftung und Garantie übernehmen.
Eloxierte Felgenringe bearbeiten
Das ist in den meisten Fällen möglich, nicht aber das nachträgliche eloxieren im Bad. Lassen Sie sich zur alternative beim Felgenprofi beraten.
Anodisierte Oberflächen bearbeiten
Das ist in den meisten Fällen möglich, nicht aber das nachträgliche anodisieren im Bad. Lassen Sie sich zur alternative beim Felgenprofi beraten.
Silikonisieren und neu abdichten
Diese Sicherheitsrelevanten Arbeiten führen wir an allen Marken und Grössen aus mit Garantie.
Einteilige bis geschmiedete Alufelgen
Reparatur, Veredelung, Oberflächentechnik und Massfertigen von Neufelgen, geschmiedeten, gefrästen Leichtmetallfelgen aus einer Hand. Besuchen Sie den Felgenprofi und lassen Sie sich beraten. Wir können fast alle Grössen und Dimensionen auf Kundenwunsch anfertigen mit Schweizer Gutachten und Zertifikat für das Strassenverkehrsamt. TüV Teilegutachten oder Festigkeitsgutachten sind vorhanden.
Ersatzteile- und Felgenzubehör
Sprechen Sie mit dem Felgenprofi und senden Sie uns eine Anfrage oder rufen Sie uns an und planen einen termin. Wir sind Markenunabhängig und freuen uns auf Sie.
Sonderanfertigung von Aussenringen
Auch hier sind wir der richtige Ansprechpartner. Aluminium-Ersatzringe, INOX-Ersatzringe oder Sonderanfertigung von Flach- oder Stufenbetten ist konstruktionsbedingt möglich. Dazu benötigen wir aber immer einen schriftlichen Reparaturauftrag und Ihre Felgen vor Ort, damit wir alles vermessen und prüfen können. Keine Ferndiagnosen oder Blindofferten möglich. Danke für das Verständnis.
Umrüsten von Aluminium auf INOX-Ringe
Das Umrüsten von Aluminium- auf INOX-Edelstahlringe ist nur in gewissen Fällen möglich. Bitte sprechen Sie mit uns.
Felgenschrauben und Spezialmuttern
Jedes Bauteil an einer Aluminium-Felge ist Sicherheitsrelevant. Überlassen Sie es daher nicht dem Zufall eines Verkäufers oder einem Internet-Anbieter, welche Schrauben er Ihnen liefert oder verkauft, denn im Schadenfall haben Sie andere Probleme. Wir arbeiten nur mit zertifizierten Hersteller und OEM-Freigabe und halten uns so an die gesetzlichen Vorschriften.
Mechanische Bearbeitung aller Art
Drehen, Fräsen, Schleifen, Bohren und polieren sind Materialabtragend und daher als mechanische Bearbeitung an einer Felge einzustufen und daher genau zu definieren. Bei einer Bearbeitung / Reparatur an einer Alufelge darf nicht x-beliebig Material abgetragen werden - daher sind Toleranzen zwingend einzuhalten. Denken Sie an Ihre Sicherheit und überlassen Sie nichts dem Zufall.
Konventionelles Drehen, schleifen, polieren
Wir entscheiden vor Ort, welches Verfahren zum Einsatz kommt. Wie eine Felge bearbeitet wird hängt von mehreren Faktoren ab. In den meisten Fällen können wir mit wenigen Handgriffen aus einer Oberfläche
maschinelles Bearbeiten schleifen und polieren
Zusammen mit dem Kunden, entscheiden wir Vorort, welcher Glanzgrad zum Einsatz kommt. Wie das Aluminium bearbeitet wird hängt von mehreren Faktoren ab. Wir haben dazu viele Beispiele und Musterfelgen ausgestellt um Ihnen diese Unterschiede zu zeigen.
CNC-Bearbeitung und Glanzdrehen
Der Trend bei Alufelgen ist ungebrochen, besonders Leichtmetallrädern mit glanzgedrehten Speichen, Konturen und Aluminium-Sichtflächen „CNC". Ist an so einer Oberfläche ein kleiner Schaden zu beklagen, muss die komplette Fläche / Stirnseite nachbearbeitet werden. Dabei spielt es keine Rolle ob ein oder 10 Schäden an der Oberfläche sind, da nur eine komplette technische Bearbeitung ausgeführt werden kann. Dies ist ein enormer Aufwand und dazu benötigt man eine spezielle CNC-Werkzeugmaschine / CNC-Drehbank. Wir können Ihnen diese komplexen Reparaturen auch anbieten mit Garantie ! Eine Punktuelle Reparatur ist aufgrund der Aluminium-Sichtfläche, Drehrillenoptik und dem einzigartigen Glanzbild nicht möglich. Wir sprechen hierbei von einer CNC Bearbeitung und bitte Sie uns ein Foto der Felge zu senden oder eben gleich einen Termin zu planen um die Felge abzugeben. Nach der CNC-Bearbeitung muss die Felge komplett gereinigt, entfettet, dann auch wieder neu versiegelt und Klarlack - / Pulver lackiert oder beschichtet werden.
Felgenrestauration
Um den Wert Ihrer Felge zu erhalten oder die ursprüngliche Oberfläche wiederherzustellen ist der Weg zu Felgenprofi der richtige. Auch können wir besondere Farben und Glanzbild Ihren Wünschen oder der damaligen Optik wieder anpassen. Wir besprechen mit Ihnen gerne vor Ort die Aufgabe, Details und legen den Preis fest.
Oxydationsschäden
Sollten Sie sofort in Angriff nehmen und nicht weiter zuwarten. Diese führen dazu, dass die Oberfläche schaden nimmt und Korrossion im Material entsteht. Wir haben eine Lösung.
Korrosionsschäden
sind die Folge von Oxydation oder eben auch durch Salzwasser verursacht. Daher sollten speziell Winteralufelgen eben auch repariert und die Oberfläche „Salzwasserresistent“ ausgelegt sein.
Oberflächenschäden
Der Felgenprofi kümmert sich um alle Schäden bei Aluminium-Felgen und hat immer eine gute Lösung parat. Sprechen Sie mit uns.
Eloxierte und anodisierte Oberflächen bearbeiten
Chemische Oberflächen auf Aluminium sind komplex und führen dazu, dass eine Reparatur nicht ohne weiteres einfach oder kostengünstig durchführbar ist. Dank unserer Erfahrung haben wir in vielen Schadenfällen auch auch ein Lösungsvorschlag und können auch Farbwünsche von Ihnen einfliessen lassen.
Chrombeschichtete Oberflächen reparieren
In jedem Fall müssen Chrombeschichtete Oberflächen begutachtet werden. Nicht alle können bearbeitet oder wieder identisch hergestellt werden. Die Hersteller verwenden unterschiedliche Verfahren und Prozesse. Ferndiagnosen sind daher nicht möglich. Wir haben aber auch hier eine alternative anzubieten. Sprechen Sie mit uns. Zudem sollten galvanisch verchromte Oberflächen nicht ein weiteres mal „verchromt“ werden.
Reparaturprüfung im Service- und Kompetenz-Center
Im Reparatur- oder Schadenfall lohnt sich die Meinung eines Experten. Rufen Sie an und planen Sie bitte einen Termin.
Schadenkalkulation, Expertisen erstellen
Gerne helfen wir Ihnen weiter. Sprechen Sie mit uns und planen Sie einen Termin.
Kostenvoranschlag und Gutachten erstellen
Selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne weiter und stellen für Sie oder Ihre Versicherung ein Gutachten - oder schriftlicher Kostenvoranschlag aus.
Material- und Eingangsprüfung
Dies ist eine wichtige Voraussetzung um eine sichere Reparatur von A-Z durchzuführen. Aus diesem Grund sollte der Kunde auch die Felgen / Räder erst anliefern, bevor wir den Aufwand für eine Aufarbeitung oder Preis beziffern können. Viele Kunden rufen an und wollen nur mal den Preis wissen… - Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für Ihre Sicherheit einstehen und keine Ferndiagnose stellen.
Produkte- und Qualitätskontrolle
Jede Felge wird beim Felgenprofi nach deren Eingang von mehreren Personen geprüft. Eingangs- und Rundlaufkontrolle, Qualitäts- und Ausgangskontrolle. Wir sind bekannt für unseren einzigartigen Service und guten Ruf im Bereich der Alufelgenreparatur. Auch erfolgt die Übergabe an den Kunden mittels Protokoll. Wir garantieren Ihnen höchstmögliche Sicherheit.
Röntgen von Aluminiumteilen und Felgen
Das Röntgen können wir auf speziellen gerne bei einem externen Partner anbieten.
Felgenschaden- und Rissprüfung
Der Felgenprofi biete Ihnen eine einfache, schnelle und sichere Methode um bei Felgenschäden eine Rissprüfung zu machen.
Aluminiumsterne und Ringe vermessen
Auch der Aluminium-Felgenstern hat Toleranzen. Geschmiedete Sterne haben gegenüber Gussternen wesentliche Vorteile in puncto Gewicht und Festigkeit. Beim Richten und Rundlauf-Instandsetzen sollte der Stern auch immer überprüft werden.
Rundlaufvermessungen und Richtarbeiten
Bieten wir grundsätzlich nur bei Aluminium-Felgen. Von der Eingangsmessung können wir mit der Messuhr der kompletten Verlauf dokumentieren und nach erfolgter Reparatur den Rundlauf sicherstellen.
Felgen Rundlauf-Instandsetzungen
Hier wird eine Felge mit einem Rundlauf-Problem am Innen - oder / und Aussenhorn erfasst, gerichtet und wieder in den „grünen“ Toleranzbereich Rückverformt. Das Richten und Rundlauf-Instandsetzen sollte nur von einem Fachmann durchgeführt werden. Es ist ein Höchstmaß an Sicherheit, Erfahrung, Materialkenntnis, Maschinentechnik und Fingerspitzengefühl erforderlich.
Seiten- & Höhenschläge beseitigen
Beim Richten unterscheiden wir immer von Seiten- und Höhenschlägen. Dazu wird die Felge in einen spezifischen Arbeitsablauf gebracht. Die Rückverformung wie Pressen, drücken, walzen, und Richten - erfolgt in einem Temperaturfenster damit keine Risse entstehen. Im kalten Zustand dürfen keine Richtarbeiten gemacht werden.
Deformierungs- und Flanscharbeiten
sind je nach Schadenfall auch nötig und können wir Ihnen selbstverständlich auch anbieten.