BMW 1er M Coupe vom schweizer Felgenprofi

Man nehme eine bayrische „Granate“ der Marke Weiss-Blau …und kombiniert japanische Leichtmetall-Felgen mit CH-Gutachten

Theo D. hielt Ausschau nach einer exklusiven Tiefbett-Alufelge mit filigranen Speichen für seinen BMW 1-er M Coupe. Es sollte was besonderes werden und eine Felge – die nicht alltäglich ist. Hochglanzeloxierte Aussenringe, anodisiert und vor allem Alltagstauglich – was die Reinigung und Pflege auch angeht. Das Fahrzeug ist nicht gerade einfach – um eine passende Kombination zu finden, welche die wuchtigen Radkasten optimal ausfüllen und bündig abschliessen. Zudem musste der Felgenprofi maximale Tiefbett-Optik herauskitzeln…

So wurden Bremsen, Sättel, Kotflügel und Platzverhältnisse an Vorder- und Hinterachse am Fahrzeug ausgemessen und eine sprichwörtliche Massarbeit in Auftrag genommen.
Dazu wurde kurzerhand ein Termin im Felgenprofi Kompetenz-Center vereinbart und der BMW vermessen inkl. Zeichnung und Protokoll.[nggallery id=243]

Die Unterlagen wurden danach ins Werk nach Japan übermittelt, nach Vorlage aus Höri in die Form gebracht und den lackierten Stern eingeschweisst.
Sehen Sie nun welche gigantische Felge daraus entstanden ist.

Fazit:
Einfach Felgenprofi – rundum eine geniale Sache – und passt nach Mass !
Sehen Sie nun erste Bilder vom exklusiv-Umbau !

< zurück